Motivation ftw!

Veröffentlicht auf von psilocix

Heeey, nächtlicher Motivations-Schub. oO Wo kommt'n der her?

 

Panik ist gerade irgendwie... weg. Stattdessen das Gefühl, dass das alles schon seinen Lauf nehmen wird.

Hab mir jetzt eine To-Do-List gemacht (ja, ich weiß, Listen ändern keine Realitäten *hust*) - ab Morgen lern ich PiA, heißt in erster Linie lesen, teilweise die Werkgroep-Aufgaben machen bei denen ich nicht anwesend war, dann sollte das sitzen. Wenn PiA durch ist - Donnerstag - setz ich mich an die EO, Freitag Morgen um 10 machen wir die Resultaten- und Methoden-Sectie zusammen fertig, dann hab ich das WE Zeit für Inleiding und Discussie. Noch mal Spellcheck drüber laufen lassen, notfalls Montag vormittag, und ab dafür. Ist jetzt der 4. Verslag in der Größe den ich schreibe, langsam fällt die Hemmung etwas, hat bisher ja auch geklappt. Persoon werd ich mir zwischendurch jeden Tag ein Kapitel durchlesen, dann hab ich den Stoff bis zum Tentamen Mittwoch durch. Danach noch die Reste Gedrag, davon hab ich ja schon einiges. Es ist nicht wenig, aber ein großer Teil ist einfach nur lesen, das sollte echt zu machen sein.

 

Bleib ich das WE eben doch hier, evtl kann mich ja mal einen Tag jemand besuchen kommen und mir mein Geld mitbringen, eigentlich wollte meine Mutter vorletztes WE schon kommen, sagte sie, entfiel dann aber - dann kann ich danach auch guten Gewissens in die Ferien starten.

 

Ja, ähm... dafür bin ich jetzt aufgestanden. Egal. Geh auch gleich wieder schlafen, ist eh zu warm am PC (im Bett natürlich nicht, haha -.-). Wollte das nur mal eben festhalten.

Veröffentlicht in Overpaid

Kommentiere diesen Post