Re

Veröffentlicht auf von psilocix

Auf 3sat läuft gerade eine Reportage über Digital Natives - fühlte ich mich irgendwie von angesprochen, in dem Sinne, dass ich mal wieder bloggen sollte. *g*

 

Das fehlt mir im Moment schon etwas, einerseits kann ich mich hier nicht mehr so frei 'bewegen' wie ich es gern würde, andererseits ist das, was ich online lebe, für mich auch ein nicht unwichtiger Teil meines Lebens und meiner Identität. (Je mehr ich über individualistische Kulturen lese, um so mehr amüsieren mich meine persönlichen Lebenskrisen und -ziele XD) Vielleicht zieh ich doch noch mal um... Vielleicht ist das auch nur Kopfsache, oder nur eine Phase, fühl mich hier irgendwie beobachtet, oder eher... ka, angegriffen vielleicht. Woher das auch immer akut kommt, hoffe mal das verfliegt auch wieder. In der Zwischenzeit landet privateres dann hinter verschlossenen (Foren-)Türen.

 

Bin jetzt im Moment in Essen, und bleibe auch erst mal hier, bzw fahre nur für die Klausuren nach .nl, zwangsläufig, hab nämlich mein Auto im Parkhaus vor einen Betonpfeiler gesetzt. -.- Riesenscheiße. Zu den Klausuren fahr ich daher jetzt auch mit Mutters Auto - mein Vater ist derzeit in China und hat blöderweise seinen Autoschlüssel dabei. Immerhin sind es nur noch die zwei Klausuren und dann ist sowieso frei.

 

Böh, mir fehlt mein Zimmer, und mein Lattenheim. Dafür hab ich hier mein Tölchen, und eine herrlich kühle Wohnung. Hab gestern Jalousien besorgt und montiert, jetzt ist es echt angenehm hier drin. Balkon und Badewanne sind auch nicht zu verachten, und Kühlschrank <3.

 

...apropos - einen weiteren, einen nämlich, haben wir im Moment im Keller stehen. Stand bis dato im Laden, haben den jetzt geholt und wollten ihn sauber machen und nach .nl stellen, weil das kleine Ding dass ich atm leihweise habe, und das eigentlich für Lebendfutter gedacht ist, nicht nur winzig, sondern auch nicht sehr leistungsstark ist. Kühlt bei dem Wetter nicht mal mehr wirklich. Getränke passen sowieso nicht rein... naja, jetzt steht der größere Kühlschrank im Keller, weil ich den genialerweise beim Unfall hinten im Auto hatte. Und ich kann im Moment keinen gerade Satz formulieren, und der Rechner schluckt dauernd das M und will mir den Artikel löschen. Glaub ich hör mal auf hier. Wlan funktioniert zwar praktischerweise auch auf dem Balkon, aber viel sehen kann man da nicht...

Veröffentlicht in As it is

Kommentiere diesen Post